Skip to content

Monetizing Electric Charging Services and Infrastructure

Webinar und Tech-Demo

Die Monetarisierung von Services rund um Elektromobilität bringt besondere Herausforderungen mit sich: Roaming, internationale Ver- und Abrechnungsprozesse (Billing), nahtloser Zahlungseinzug (Payments) usw. müssen technologisch integriert werden.

Lernen Sie in einer 45-minütigen Demo, wie moderne Billing-, Payment- und Accounting-Lösungen diese Herausforderungen meistern:

  • Was muss moderne Software zur Abrechnung von Elektromobilität leisten?
  • Woraus setzt sich State-of-the-Art-Abrechnungs-Technologie zusammen und wie kann sie in bestehende Infrastruktur integriert werden?

18 Juni 2020, 16:00 Uhr

Themen: 

Herausforderungen bei der Monetarisierung von Elektromobilität:

  • Einführung und Marktübersicht
  • Roaming – Billing zwischen den sog. Charge Point Operators (CPOs) und E-Mobility Service Providers (eMSPs)
  • Billing, Abrechnung von Ladevorgängen an Endkunden
  • Best Practices mit einer modernen Monetization-Plattform

Demo – was Abrechnungs-Technologie leistet und wie sie funktioniert:

  • Die Fähigkeiten moderner Abrechnungs-Technologie
  • Monetarisierungs-Prozesse mittels API steuern
  • Individuelle Abrechnungsmodelle für Kunden erstellen
  • Templates für verschiedene Verträge und Tarife modellieren
  • Automatisierung von Buchungen und Payments

Tipps von Experten: Implementierung, Best Practices und wie typische Fallstricke vermieden werden können

Antworten: auf Fragen der Teilnehmer, live nach der Demo

Wer sollte teilnehmen:

  • Product Manager im E-Charging Business
  • Software Developer und Software Architekten, die IT-Infrastruktur für E-Charging entwickeln oder implementieren
  • Billing und Finance Manager, die sich mit E-Charging im Energie- oder Automobilsektor beschäftigen
  • Digital Manager bei Energieversorgern und Mobilitätsanbietern

Sprecher

  • Christian Holnaicher, Senior Account Executive, Gocardless
  • Henner Heistermann, CEO, Nitrobox
  • Sven Grimminger, CTO, Nitrobox

Wann, wie

Datum: 18. Juni 2020, 16:00 Uhr
Format: Präsentation, 45min Demo, danach Q&A
Sprache: Veranstaltung findet auf English statt